Category : Protein-Eis-Rezepte

Protein Dudes® > Eiweiß-Rezepte > Gruppierungen > Protein-Eis-Rezepte
7Jul
Eiweiß-Eis TiramisuEiweiß-Eis Tiramisu

Eiweiß-Eis Tiramisu

Rezept für Eiweiß-Eis Tiramisu aus hochwertigem Whey-Protein

Die perfekte Abkühlung für heiße Sommertage!

Nährwerte pro 100 g

Kalorien127 kcal
Protein38 g
Kohlenhydrate18 g
Fett16 g

Zutaten für ein Eiweiß-Eis

Küchen-Utensilien

  • Küchenmixer
  • Silikonform (20 cm x 10 cm)
  • Frischhaltefolie

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Minuten | Kühlzeit: ca. 4 Stunden | Gesamtzeit: ca. 4 Stunden 10 Minuten

Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad leicht


Hüttenkäse, Milch, Erdnussmus, Kakaopulver, Whey-Protein und Süßstoff im Küchenmixer 3 Minuten gründlich verrühren. Die Masse in eine Silikonform gießen und mit Frischhaltefolie umwickeln. Nach vier Stunden im Gefrierfach kann das Eiweiß-Eis mit Kakaopulver bestreut, serviert und verzehrt werden.

Read More
29Jun
Protein-TartufoProtein-Eis nach Tartufo-Art

Protein-Eis nach Tartufo-Art

Rezept für Protein-Tartufo

Tartufo gehört zu den beliebtesten Eisspezialitäten aus Italien. Das den Trüffelpralinen nachempfundene Dessert erstrahlt in der Protein-Küche im neuen Glanz. Das Eis aus fettarmem Joghurt und Whey-Protein liefert unserer Nachspeise nach Tartufo-Art beste Nährwerte bei super Geschmack.

Nährwerte pro 100 g

Kalorien246 kcal
Protein21 g
Kohlenhydrate31 g
Fett5 g

Protein-Tartufo
Protein-Tartufo

Zutaten für 6 Protein-Tartufo

Küchen-Utensilien

  • Küchenwaage
  • Topf
  • Schneebesen
  • Plastikschüsseln
  • Handmixer

Protein-Tartufo
Protein-Tartufo

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Minuten | Kühlzeit: ca. 5 Stunden | Backzeit: ca. 15 Minuten | Gesamtzeit: ca. 5 Stunden 35 Minuten

Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad leicht


Joghurt mit Whey-Protein in einem Topf mithilfe eines Schneebesens unter ständigem Rühren erwärmen (60 – 70 °C, nicht kochen), bis die Masse sämig ist. Diese in eine große Plastikschüssel geben und auskühlen lassen. Dann kommt das Protein-Eis für mindestens 5 Stunden – am besten über Nacht – ins Gefrierfach.

Tassenkuchen-Mischung mit Wasser in einer Schüssel gründlich vermengen und in Muffin-Förmchen geben (55 g pro Förmchen). Diese im vorgeheizten Backofen bei 180° C Umluft ca. 15 Minuten backen. Die fertigen Backwaren mittig horizontal aufschneiden und auskühlen lassen.

Das Eis aus der Plastikschüssel kippen und daraus – auf die Größe der Muffins – passende Würfel schneiden; ca. 2 x 2 cm. Diese auf die untere Hälfte der Muffins legen und mit Kakao bestäuben. Deckel drauf, mit flüssiger Zartbitterschokolade beträufeln und fertig sind unsere unglaublich leckeren Protein-Tartufos.

Protein-Tartufo
Protein-Tartufo

Read More
25Jun
Low-Carb-Eis am StielLow-Carb-Eis am Stiel

Low-Carb-Eis am Stiel

Rezept für Low-Carb-Eis am Stiel aus Whey-Protein und frischen Himbeeren

Low-Carb-Eis für den Sommer – denn an heißen Tagen ist die Lustbarkeit auf Eis besonders groß. Dabei muss man nicht immer die nächste Eisdiele ansteuern, sondern kann sich ganz schnell und einfach sein Eis selber machen. Und dazu wird nicht einmal eine Maschine benötigt. Also immer hinein ins eiskalte Vergnügen. Gerne mit dem Low-Carb-Eis am Stiel in der Geschmacksrichtung Joghurt-Himbeere aus der guten, alten Protein-Küche.

Nährwerte

Pro Eis am Stiel (~ 78 g)Pro 100 g
Kalorien70 kcal89 kcal
Protein9 g12 g
Kohlenhydrate5 g6 g
Fett1 g2 g

Das Video zum Rezept

Low-Carb-Eis am Stiel

Zutaten für 16 Low-Carb-Eis am Stiel

Küchen-Utensilien

  • Küchenwaage
  • Topf
  • Schneebesen
  • Eis-am-Stiel-Förmchen

Low-Carb-Eis am Stiel
Low-Carb-Eis am Stiel

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. | Kühlzeit: ca. 5 Std. | Gesamtzeit: ca. 5 Std. 10 Min.

Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad leicht


Joghurt mit Whey-Protein in einem Topf mithilfe eines Schneebesens unter ständigem Rühren erwärmen (60 – 70 °C, nicht kochen), bis die Masse sämig ist. Frische Himbeeren hinzugeben, diese vorsichtig an der Topfwand zerdrücken und gut vermengen.

Bei Bedarf kann die Creme mit Süßstoff gesüßt werden. Unserer Meinung nach ist dies jedoch nicht nötig.

Die Masse in Eis-am-Stil-Förmchen geben, im Gefrierfach 30 Minuten anfrieren lassen und dann die Stiele hineinstecken. So kommt das Low-Carb-Eis am Stiel für mindestens 5 Stunden – am besten über Nacht – in den Froster.

Low-Carb-Eis am Stiel

Read More