Category : Honig

15Sep
OAT KING® Riegel HomemadeOAT KING® Riegel Homemade

OAT KING® Riegel Homemade

Rezept für OAT KING® Riegel Homemade

Du wolltest schon immer Deinen eigenen OAT KING® Riegel backen? Dann hast Du jetzt die Gelegenheit dazu. Natürlich entsprechen die Vorgaben nicht exakt unserem Original-Rezept, denn dieses ist natürlich geheim. Aber es kommt dem schon sehr nahe und ist für das Nachbacken in der heimischen Küche super geeignet. Warm serviert sind sie traumhaft lecker!

Nährwerte pro 100 g

Kalorien 324 kcal
Protein 6 g
Kohlenhydrate 70 g
Fett 2 g

OAT KING® Riegel Homemade

Zutaten für 1 Blech OAT KING® Riegel Homemade

  • 150 g Vollkorn-Hafer-Mehl
  • 100 g Ei-Protein
  • Himbeeraroma
  • 700 g feine Haferflocken
  • 100 g grobe Haferflocken
  • 200 g Cranberries
  • 1.000 g Glukosesirup
  • 500 g Bienenhonig
  • 50 g Margarine

Küchen-Utensilien

  • Große Schüssel
  • Großer Topf
  • Backblech

OAT KING® Riegel Homemade
OAT KING® Riegel Homemade
OAT KING® Riegel Homemade

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. | Backzeit: ca. 10 Min. | Gesamtzeit: ca. 40 Min.

Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad leicht


Vollkorn-Hafer-Mehl, Ei-Protein, Himbeeraroma, Haferflocken (feine und grobe) sowie Cranberries in einer großen Schüssel gründlich durchmengen. Glukosesirup, Bienenhonig und Margarine in einem großen Topf zum Kochen bringen und unter leichtem Rühren den Inhalt der Schüssel hinzugeben. Nach weiterem Vermengen wird die Masse auf das Blech gegeben und gleichmäßig verteilt.

Der selbstgemachte OAT KING® Teig kommt in den vorgeheizten Backofen und wird bei 180 °C (Umluft) 10 min gebacken. Abschließend kannst Du das Gebäck in Riegelform zuschneiden und warm servieren.

OAT KING® Riegel Homemade
OAT KING® Riegel Homemade

Read More
17Jun
Casein-Kuchen Schoko-NussCasein-Kuchen Schoko-Nuss

Casein-Kuchen Schoko-Nuss

Rezept für Casein-Kuchen Schoko-Nuss

Neben unserem Casein-Kuchen findest Du noch viele weitere Rezepte für Protein-Kuchen auf unserer Seite. Guten Appetit und viel Spaß beim gesunden Schlemmen!

Nährwerte pro 100 g

Kalorien 395 kcal
Protein 20 g
Kohlenhydrate 31 g
Fett 21 g

Casein-Kuchen Schoko-Nuss

Zutaten für einen Casein-Kuchen

Casein-Kuchen Schoko-Nuss
Casein-Kuchen Schoko-Nuss

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. | Backzeit: ca. 40 Min. | Gesamtzeit: ca. 60 Min.

Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad mittel


Mürbeteig

Vollkorn-Hafer-Mehl und Weizenmehl trocken vermischen. Isomaltulose und Margarine schaumig rühren und beide Massen so lange kneten, bis das Mehl homogen mit der Isomaltulose-Margarine-Mischung vermengt ist.

Kuchen

Mandeln, Honig und eine beliebige Nussmischung in einen Topf geben und aufkochen. Anschließend Kakaobohnenpulver untermischen, Erdnussbutter dazugeben und verrühren, bis sich eine homogene Masse ergeben hat. Casein mit Wasser und Milch 10 Minuten aufschlagen, Kokosmehl und Haferflocken unterheben und anschließend mit der Nuss-Honig-Masse verrühren.

Den Mürbeteig als Boden in eine Kuchenform geben, festdrücken und mit Aprikosen bedecken. Darauf die vorher vermengte Masse geben und glattstreichen. Den Kuchen im 170° C vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen.

Topping

Das Topping kann nach Belieben gewählt werden. Wir entschieden uns für Erdnussbutter, die wir im Topf erwärmten und auf den Kuchen strichen. Alternativ kann auch Schokolade verwendet werden. Im Anschluss muss das Gebäck auskühlen.

Die Nährwerte des gewählten Toppings müssen mit denen des Casein-Kuchens Schoko-Nuss verrechnet werden.

Casein-Kuchen Schoko-Nuss
Casein-Kuchen Schoko-Nuss

Read More