Küche

Protein Dudes® > Küche

Hallo und herzlich willkommen in der Protein-Küche

Wir sind eine kleine Gruppe an Fachleuten, die sich privat wie beruflich dem Backen und Kochen mit Protein-Pulver verschrieben haben. Neben dem täglichen gemeinsamen Training im Fitnessstudio arbeiten wir zusammen für eine renommierte Sporternährungsfirma mit Sitz in Bonn. Während der Arbeit entwickelte sich vor Jahren ein gemeinsames Projekt: die Protein Dudes®. Mit Leidenschaft und Engagement kreieren wir Woche für Woche gesunde Köstlichkeiten mit Protein-Pulver für die Protein-Küche.

Die Idee entstand aus dem Wunsch einiger Personen aus dem Fitnessstudio nach sinnvollen Alternativen zu Eiweiß-Shakes. Das war die Motivation für uns, über andere Möglichkeiten nachzudenken, wie Protein-Pulver in alltägliche, abwechslungsreiche Gerichte eingebaut werden kann.

Gesagt, getan – wir tüftelten an den verschiedensten Gerichten unter Zugabe von Protein-Pulver. Zu Beginn probierten wir diverse Kuchen und Smoothies, dann Eiscremes und Muffins aus. Die ersten Ergebnisse waren ernüchternd, aber nach etlichen Versuchen gelangen uns einige verblüffend gute Kreationen. Die Gerichte schmeckten nicht nur leckerer als die herkömmlichen Varianten ohne Protein-Pulver, sie bestanden auch alle aus weniger Fett und Zucker. Perfekt geeignet als gesunde, proteinreiche Alternative zu herkömmlichen Leckereien und vor allem eine willkommene Abwechslung zum klassischen Eiweiß-Shake. Seitdem investieren wir viel Zeit, um neue gesunde Rezepte mit Protein-Pulver zu kreieren.

Die Rezepte richten sich an fitness- und gesundheitsbewusste Menschen sowie an all jene, die ihren Eiweiß-Bedarf nicht über die gewöhnliche Ernährung decken können und deswegen Protein-Pulverin Form von Shakes zu sich nehmen. Dazu gehören Bodybuilder und Kraftsportler ebenso wie Vegetarier und Veganer. Mit einer Vielzahl an köstlichen Low-Carb-Rezepten wenden wir uns an Menschen, die sich kohlenhydratarm ernähren, deren Trainingsziel nicht Masseaufbau, sondern Abnehmen – bei gleichzeitigem Erhalt der Muskelmasse – ist.

Für Sportler haben wir leckere Protein-Rezepte mit niedrig glykämischen Kohlenhydraten ausgearbeitet. Insbesondere vor und nach dem Sport, aber auch morgens zum Frühstück ist es sinnvoll, neben muskelaufbauendem Eiweiß moderate Mengen energiereicher Kohlenhydrate zu verzehren. Auch gute Fette gehören in jeden durchdachten Ernährungsplan. Als gut und gesund gelten vor allem sogenannte mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Denn diese liefern dem Körper Bestandteile, die er nicht selbst herstellen kann; sie werden auch als essenzielle, also lebensnotwendige Fettsäuren bezeichnet. Dagegen versteht man unter schlechten Fetten vor allem Transfettsäuren. Schlecht sind sie, weil sie das Risiko der Arterienverkalkung (Arteriosklerose) steigern und zu erhöhten, gesundheitsgefährdenden LDL-Cholesterinwerten führen. Aus diesem Grund haben wir einige leckere Rezepte mit extra viel ungesättigten Fettsäuren kreiert.

Alle Rezepte sind ohne Haushaltszucker, Konservierungsmittel und Weizenmehl zubereitet worden. Zudem ist über die Hälfte der Rezepte Low Carb (kohlenhydratminimiert), viele sind vegetarisch und einige vegan und laktosefrei. Eine gemeinsame Komponente haben alle Rezepte: Sie wurden mit hochwertigem Protein-Pulver verwirklicht, sind gesund und schmecken hervorragend.