Blog

Nemo enim ipsam voluptatem quia voluptas sit aspernatur aut odit aut fugit

Protein-Suppe mit KürbisProtein-Suppe mit Kürbis

Protein-Suppe mit Kürbis

Rezept für Protein-Suppe mit Kürbis

Protein-Suppen-Rezepte sind eher seltener zu finden. Dabei bieten Suppen vor allem während der Diät zum Abnehmen beste Zutaten wie Gemüse und hochwertiges Whey-Protein. Die Ernährung mit einer extra Protein Eiweiß unterstützt viele wichtige Funktionen im Körper – wie den Muskelaufbau und den Muskelerhalt.

Wir verwendeten die Suppe für unser Halloween Special. Dabei diente der verzierte Kürbis als schaurig-schöne Dekoration.

Nährwerte pro 100 g

Kalorien62 kcal
Protein3 g
Kohlenhydrate13 g
Fett< 1 g

Protein-Suppe mit Kürbis

Zutaten für Protein-Suppe mit Kürbis

  • 1 Kürbis
  • 9 handgroße Kartoffeln
  • 3 mittelgroße Gemüsezwiebeln
  • Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 50 g Whey-Protein (Neutral)

Küchen-Utensilien

  • Topf
  • Mixer
  • Schneebesen

Protein-Suppe mit Kürbis

Protein-Suppe mit Kürbis

Protein-Suppe mit Kürbis

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. | Gesamtzeit: ca. 20 Min.

Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad leicht


Kürbis halbieren, entkernen, schälen und kleinschneiden. Kartoffeln und Zwiebeln schälen und halbieren. Die Zutaten zusammen mit Ingwer, Salz, Pfeffer und Muskatnuss in einen großen Topf geben, mit Wasser abdecken und gar kochen. Whey-Protein hinzugeben und die Masse im Mixer pürieren. Alles zurück in den Topf geben, gegebenenfalls Wasser nachschütten und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen aufkochen. Fertig ist die leckere Suppe mit Kürbis. Da kann die nächste Diät kommen!

Protein-Suppe mit Kürbis

Protein-Suppe mit Kürbis

Leave a Comment